Unser Angebot

Unser Angebot

Unser Angebot

Die SZB Eingliederungshilfe Krefeld bietet Ambulant Betreutes Wohnen als ein Angebot der Eingliederungshilfe nach SGB XII, §53ff. an.Sie umfasst Hilfemaßnahmen, die gemeinsam mit dem Klienten erarbeitet und vereinbart werden, um ihn in seiner selbständigen, eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Lebensführung zu unterstützen.

Unsere Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung und Begleitung bei lebenspraktischen Aufgaben, u. a. Wohnungssuche und -erhalt, Begleitung zu Behörden, zum Einkaufen, zu Arztterminen
  • Unterstützung bei der Planung und Gestaltung des Alltags
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung und ggf. Begleitung
  • Unterstützung beim Aufbau und Erhalt sozialer Beziehungen
  • Umgang mit der Erkrankung (Psychoedukation)
  • Unterstützung in krisenhaften Situationen (Krisenintervention und Krisenplanung)
  • Unterstützung bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven
  • Unterstützung und Begleitung bei der Anbindung an ein individuelles Hilfenetzwerk aus Fachärzten, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung bei der Beantragung des trägerübergreifenden persönlichen Budgets
  • Verhinderung von Vereinsamung
  • Vertrauen in die eigenen Kompetenzen entwickeln und stärken (Hilfe zur Selbsthilfe und Empowernment)

Wir streben eine enge Kooperation mit dem Helfernetzwerk des Kienten an (Fachärzte, Pflegedienste, andere Institutionen und Fachkräfte). Ziel soll dabei sein, einen stationären und/oder teilstationären Aufenthalt zu vermeiden, wenn möglich zu verhindern.